Suche


Inhaltsbereich

Schnellsuche

Die Schnellsuche ermöglicht Ihnen das Auffinden von Arzneimitteln/Medizinprodukten anhand von

  • Name des Präparates
  • Name der Pharmafirma
  • Name des Wirkstoffes/Stoffes in Medizinprodukten
  • Name einer Hauptgruppe
  • Name einer Signatur

Bitte geben Sie in das zentrale Suchfeld Ihren Suchbegriff (mindestens einen Buchstaben) ein. Eine Maskierung mit * ist bei der Schnellsuche nicht möglich.

Beispiel: Schnellsuche
Beispiel: Schnellsuche

Unter dem Reiter „Präparate“ erhalten Sie eine Liste der Präparate, die mit dem eingegebenen Suchbegriff beginnen; unter „Firmen“ eine Liste der entsprechenden Firmen, unter „Stoffe“ eine Liste der entsprechenden Wirkstoffe/Stoffe in Medizinprodukten usw.

Durch Klicken auf ein Präparat/eine Firma/einen Stoff usw., können Sie weitere Detailseiten aufrufen.

Die Suchergebnisse können anschließend bei Bedarf nochmals gefiltert werden, z.B. unter Stoffe „Magnesiumbis(hydrogenphosphat)“ alle Präparate, die den Begriff „brause“ enthalten.

Beispiel: Suchergebnisse Filtern
Beispiel: Suchergebnisse Filtern

Erweiterte Suche

Wie ist die erweiterte Suche aufgebaut?

Die erweiterte Suche ermöglicht eine individuelle Suche in den Präparateeinträgen der ROTE LISTE.
Ein Suchkriterium kann aus 21 verschiedenen Datenfeldern ausgewählt und im Anschluss daran durch einen oder mehrere Suchbegriffe, entweder durch Auswahl in einem Dropdown-Menü oder Eingabe eines Freitextes, spezifiziert werden. Mehrere Suchkriterien können miteinander verknüpft werden. Es ist zudem möglich, Suchbegriffe in die Suche ein- oder auszuschließen.

Kann ich einen Suchbegriff maskieren?

Ja, eine Maskierung mit * ist am Wortanfang und/oder Wortende möglich. Die Maskierung steht für eine beliebig lange Zeichenkette, womit auch Länge 0 abgedeckt wird.

Bsp.: Die Suche nach „*salicyl*“ berücksichtigt u. a. „Acetylsalicylsäure“ und „Salicylsäure“.

Die ROTE LISTE enthält viele Abkürzungen. Was muss ich dazu bei der erweiterten Suche berücksichtigen?

Die erweiterte Suche ist eine reine Textsuche. Synonyme und Abkürzungen werden derzeit noch nicht berücksichtigt. Es empfiehlt sich daher, den Wortstamm und mögliche Abkürzungen ebenfalls als Suchbegriffe, ggf. mit Maskierung, in der Suchmaske einzufügen. Der Schieberegler sollte dann per Klick auf „Mindestens ein Suchbegriff“ eingestellt werden. Eine Liste gängiger Abkürzungen können Sie unter info@rote-liste.de anfordern.

Beispiel: Mindestens ein Suchbegriff
Beispiel: Mindestens ein Suchbegriff

Was kann ich in die Freitextfelder eintragen?

In Freitextfeldern haben Sie grundsätzlich folgende Möglichkeiten:

  • Eingabe eines Wortes als Suchbegriff
  • Eingabe mehrerer Wörter als Suchbegriff
  • Eingabe von Abkürzungen/Wortstämmen (mit Maskierung)
  • Groß- und Kleinschreibung ist für die Suche nicht relevant

In welchen Datenfeldern der Präparateeinträge kann ich suchen?

  • Präparatename oder Darreichungsform: Freitextfeld. Eingabe des Handelsnamens oder Darreichungsform.
  • Pharmafirmen: Freitextfeld. Eingabe der Firmenbezeichnung. Achtung: Firmen, die nicht an der ROTE LISTE, aber am FachInfo-Service teilnehmen, werden über dieses Suchkriterium nicht angezeigt.
  • Hauptgruppe: Auswahl der Indikations- oder Wirkstoffgruppe über ein Dropdown-Menü.
  • Fachinfo-Service: Auswahl über Dropdown-Menü - „ja“ bedeutet, dass für die so gekennzeichneten Darreichungsformen Fachinformationen/SPCs im FachInfo-Service (www.fachinfo.de) zur Verfügung stehen.
  • Medizinprodukt: Auswahl über Dropdown-Menü - „ja“ bedeutet, dass das Präparat als Medizinprodukt gekennzeichnet ist.
  • Abgabestatus: Auswahl über Dropdown-Menü:
    • nAp: nicht apothekenpflichtig
    • nAp/Ap: eingeschränkt apothekenpflichtig (Packungsgrößen z.T. „nAp“ und z.T. „Ap“)
    • nAp + Rp: nicht apothekenpflichtig aber rezeptpflichtig
    • Ap: apothekenpflichtig
    • Ap/Rp: eingeschränkt rezeptpflichtig (Packungsgrößen z.T. „Ap“ und z.T. „Rp“)
    • Rp: rezeptpflichtig
    • Rp/Btm: eingeschränkt betäubungsmittelpflichtig (Packungsgrößen z.T. „Rp“ und z.t. Btm“)
    • Btm: Betäubungsmittel, die der Betäubungsmittel-Verschreibungsverordnung unterliegen
    • RpSo: Sondervertriebsweg
  • ATC-Code: Freitextfeld. Eingabe des exakten ATC-Codes. Alternativ ist eine Maskierung mit * möglich.
  • Wirkstoffe/Stoffe in Medizinprodukten: Freitextfeld. Eingabe des Wirkstoffes/Stoffes in Medizinproduktes.
  • Sonstige Bestandteile: Freitextfeld. Eingabe des Hilfsstoffes.
  • Anwendung: Freitextfeld. Eingabe des Anwendungsgebiets (Indikation).
  • Gegenanzeigen: Freitextfeld. Eingabe einer absoluten Kontraindikation.
  • Anwendungsbeschränkungen: Freitextfeld. Eingabe einer relativen Kontraindikation/Vorsichtsmaßnahme.
  • Schwangerschaft: Freitextfeld. Eingabe z.B. von
    • „Kontraind*“
    • „Strenge Ind.-stellung“
    • „Nutzen Risiko“
    • „1. Trim*“
Der Suchbegriff „vitale Indikation“ kann so in die Suchmaske eingegeben werden
Der Suchbegriff „vitale Indikation“ kann so in die Suchmaske eingegeben werden
  • Stillzeit: Freitextfeld. Eingabe z.B. von
    • „Kontraind*“
    • „Strenge Ind.-stellung“
  • Nebenwirkungen: Freitextfeld.
  • Wechselwirkungen: Freitextfeld. Eingabe z.B. von Wirkstoffnamen oder Art der Wechselwirkung.
  • Intoxikationen: Freitextfeld.
  • Warnhinweise: Freitextfeld. Eingabe z.B. von:
  • Hinweise: Freitextfeld.
  • Dosierung: Freitextfeld.
  • Pharmazentralnummer: Freitextfeld. Eingabe der exakten 8-stelligen PZN. Alternativ ist eine Maskierung mit * möglich.

Berücksichtigt die erweiterte Suche auch Signaturangaben?

Ja, der Signaturtext in einem Präparateeintrag wird durchsucht. Nicht berücksichtigt werden hingegen das Signaturkürzel (z.B. Z 59) und der Signaturname (z.B. Zuckeralkohole).

Beispiel: Suche nach Signaturtext
Beispiel: Suche nach Signaturtext

Bei der Suche nach Präparaten mit der Anwendungsbeschränkung „Hereditäre Fructose-Intoleranz“ kann die Suche wie folgt in die Suchmaske eingetragen werden:

Beispiel: Suche nach Anwendungsbeschränkungen
Beispiel: Suche nach Anwendungsbeschränkungen

Alternativ:

Schlagwort-Suche mit Maskierung (empfohlen)
Schlagwort-Suche mit Maskierung (empfohlen)

Diese Suche führt dagegen nicht zu einer validen Ergebnisliste:

Beispiel: Invalide Suche
Beispiel: Invalide Suche

Was ist mit Schwangerschaft- und Stillzeit-Chiffren?

In den Präparateeinträgen sind in den Datenfeldern Schwangerschaft und Stillzeit Chiffren (Gr 1 bis Gr 11 und La 1 bis La 5) vorhanden. Diese Chiffren können als Suchbegriff verwendet werden. Da in vielen Präparateeinträgen alternativ zu Chiffren aber auch Signaturangaben und/oder Klartext verwendet wird, empfehlen wir, einen konkreten Suchbegriff zu verwenden.

Beispiel: Gr 11: Es besteht das Risiko mutagener/karzinogener Wirkung
Beispiel: Gr 11: Es besteht das Risiko mutagener/karzinogener Wirkung

Wie funktioniert die erweiterte Suche?

Wählen Sie ein Suchkriterium aus der Dropdown-Liste aus, z.B. "Wirkstoffe/Stoffe in Medizinprodukten".

Beispiel: Auswahl Suchkriterium
Beispiel: Auswahl Suchkriterium

Geben Sie in das Freitextfeld einen entsprechenden Suchbegriff ein.

Beispiel: Suchbegriffeingabe
Beispiel: Suchbegriffeingabe

Mit Klick auf „weiteren Suchbegriff hinzufügen“ können weitere Suchbegriffe mit dem gleichen Suchkriterium (z.B. „Präparatename oder Darreichungsform“) hinzugefügt werden.

Weiterer Suchbegriff
Weiterer Suchbegriff

Sie können Suchbegriffe mit dem Schieberegler ein- oder ausschließen.

Schiebregler
Schiebregler

Sofern der/die weiteren Suchbegriff(e) einem anderen Suchkriterium als dem zuletzt gewählten zugehört, klicken Sie auf "Weiteres Suchkriterium hinzufügen" und wählen Sie dieses per Klick in der Dropdownliste aus z.B. "Pharmafirmen".

Beispiel: Weiteres Suchkriterium
Beispiel: Weiteres Suchkriterium
Beispiel: Weiteres Suchkriterium
Beispiel: Weiteres Suchkriterium
  • Geben Sie anschließend einen weiteren zum gewählten Suchkriterium passenden Suchbegriff ein
  • Geben Sie ggf. weitere Suchbegriffe und/oder -kriterien wie oben beschrieben ein

Wie kann die Suche ausgelöst bzw. zurückgesetzt werden?

Wenn die Auswahl Ihrer Suchbegriffe abgeschlossen ist, klicken Sie auf den Button „Suchen“, möchten Sie Ihre Eingabe ändern, klicken Sie auf den Button „Felder zurücksetzen“.

Beispiel: Suche zurücksetzen
Beispiel: Suche zurücksetzen

Wie kann innerhalb der Suchergebnisse navigiert werden?

Sie können innerhalb der Suchergebnisse anhand der Anfangsbuchstaben navigieren.

Beispiel: Suche
Beispiel: Suche

Rot markierte Anfangsbuchstaben sind belegt und klickbar.

Beispiel: Navigation per Anfangsbuchstaben
Navigation per Anfangsbuchstaben

Wo finde ich die Preise?

Die Preise finden Sie unter dem Punkt „Packungsangaben“.

Preise
Preise

Support

Bei Rückfragen zur erweiterten Suche können Sie uns unter info@rote-liste.de kontaktieren. Wir werden uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.


DocCheck


© 2017 by Rote Liste® Service GmbH